Dienstag, 18. Dezember 2018

Dirty Little Secrets - Verführt (CEO-Romance 1) von Stacey Kennedy


Eine Begegnung, die ihr Leben für immer verändern wird.

Allie Parker hat hart für ihren Erfolg in der Immobilienbranche gearbeitet. Als sie erfährt, dass das Unternehmen, in dem sie arbeitet, von Multimilliardär Micah Holt aufgekauft wird, gilt ihr erster Gedanke ihrem Job. Sie ahnt noch nicht, dass diese berufliche Veränderung auch ihr Privatleben auf den Kopf stellen wird. Denn es ist unmöglich für Allie, der starken Anziehungskraft des attraktiven Immobilienmoguls zu widerstehen.

Doch Micah hat ein dunkles Geheimnis. Und je mehr Allie sich auf die gefährlichen Spiele ihres neuen Chefs einlässt, desto schwieriger wird es für sie, sich seinem Bann zu entziehen. Bis sie sich irgendwann entscheiden muss: Wie weit wird sie für die Liebe gehen?

Der erste Band der neuen sinnlichen Reihe der USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy.

Im neuen Buch von Stacey Kennedy geht es um die Protagonisten Allie und Micah. Allie arbeitet als Immobilienmarklerin und bekommt einen neuen Job bei / von Micah angeboten. Er ist ihr Chef, sie will sich beweisen und doch ist die Anziehung der beiden untereinander für jeden deutlich spührbar. Er will sie beeindrucken und schafft es letztendlich auch, die von Allie gestellen Hinternisse zu überwinden. Er ist reich und sie ist zunehmend fasziniert von ihm. Hat ihre Beziehung eine Chance? Kann sie sich vollkommen auf ihn einlassen...Welches Geheimnis umgibt Micah? Was hat es mit dem DC auf sich?
Die Autorin versteht es, den Leser neugierig zu machen. Genau das schaffte sie bereits mit dem Klappentext. Aber auch das Cover besticht durch Eleganz und spiegelt den vorherrschenden Reichtum anschaulich wieder.. Die Geschichte ist flüssig geschrieben, der Leser kommt gut in die Handlung rein und kann sich außerdem auch richtig in die Orte des Geschehens hineindenken.
Die Beziehung der Protagonisten wird geprägt von Vertrauen, Mut und Erlebnisse rund um prickelnde Momente. Der Leser kann erahnen, was es mit dem Geheimnis um Micah, dem Inhaber eines der vier Clubs auf sich hat. Wie wird Allie reagieren, wenn sie davon erfährt...
Ein Roman, der für gemütliche Lesestunden sorgt.
Ich bin gespannt, wie es in der Geschichte um Darius, Allie's Halbbruder und ihre Freundin Taylor weiter geht!



#DirtyLittleSecretsVerführt #NetGalleyDE

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Netgalley für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde hiervon nicht beeinflusst.

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2038 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 293 Seiten
Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (1. Dezember 2018)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    Sprache: Deutsch

Deinen Schlägen ergeben | Erotische Geschichten von Holly Rose

Unterwerfung, Demütigung, Schmerz – Worte, die größte Lust und Leidenschaft versprechen für all diejenigen, die auf Sex stehen, der härter, geiler, düsterer ist. Tauchen Sie ein in die Welt der Subs und Sexsüchtigen und lassen Sie sich entführen in deren dunkelste Fantasien.

Ein Band voller Kurzgeschichten. Sinnlich und erotisch.
Geschichten aus der Szene, wo Unterwerfung und Demut eine Rolle spielen. Der Leser taucht ein in die Szenen, lernt die Welt des BDSM auf unterschiedliche Weise in den Geschichten kennen.

Die Geschichten spiegeln die Eigenschaften der Charaktere gut wieder, wie es in einer Kurzgeschichte eben möglich ist.
Die Szenen sind lebhaft beschrieben, man kann sich gut hineinversetzen.
Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar.
Das Cover hat mit wirklch ausgesprochen gut gefallen. Es ist ansprechend und spielgelt gut den Charakter des Buches wieder. Für Kurzgeschichtenleser sehr gut geeignet. Ich für meinen Teil tauche noch lieber in weiter ausholende Handlungen und Geschichten ein.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Netgalley und dem Blue Panther Verlag für das kostenlos Leseexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde hiervon nicht beeinflusst!

#DeinenSchlägenErgeben|ErotischeGeschichten1899 #NetGalleyDE

Produktinformation
Taschenbuch: 192 Seiten
Verlag: blue panther books; Auflage: 1., verb. Aufl. (15. Dezember 2018)
 Sprache: Deutsch

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Hintergrundüberarbeitung

Dank der  lieben Farina de Waard ist nun auch der Hintergrund mit dem tollen neuen Logo von Heikes Bücherträume aktualisiert :)
Ich freue mich wahnsinnig, über diese liebevolle Hilfe und dass die HP nun in neuem Glanz erstrahlen kann!

DANKE

Dienstag, 11. Dezember 2018

Küsse zum Frühstück von Catherine Bybee


Der Auftakt zur neuen Reihe von Bestsellerautorin Catherine Bybee: spannend, unterhaltsam und sehr sexy.

Lori Cumberland ist Scheidungsanwältin und kümmert sich um lukrative Trennungen. Eine luxuriöse Kreuzfahrt mit ihren Klientinnen ist genau ihr Ding: Auf erfolgreiche Scheidungen anstoßen, Sonne tanken und Spaß haben. Ein heißes Abenteuer mit einem Mann, der sie mehr interessiert, als ihr guttut, stand allerdings nicht auf dem Plan.

Der attraktive Reed Barlow ist Privatdetektiv und weiß, was er will: Beziehungen und Gefühle gehören definitiv nicht dazu. Bis er Lori Cumberland kennenlernt.

Weder Reed noch Lori spielen ihr aufregendes Spiel mit offenen Karten. Als Lori in einen finsteren Fall verstrickt wird, werden die Geheimnisse zwischen ihnen lebensgefährlich …

Die Autorin startet mit einer neuen Reihe und hier auch gleich mit einer ordentlichen Portion Spannung.  Die Scheidungsanwältin Lori ist mit ihren Klientinnen, die zu Freundinnen geworden sind zum abschalten auf einer Kreuzfahrt, als die Situation sehr brenzlig wird. Nicht nur Loris Herz gerät ins Wanken, sie steht auch noch auf der Abschussliste in einem Erbschaftsstreit, deren berechtigte eine ihrer Freundinnen ist.
Ein Roman mit viel Gefühl, Spannung und einem Hauch von Erotik.
Die Protagonisten sind in ihren Charakteren sehr gefestigt und ihre Eigenschaften ziehen sich durch die gesamte Handlung.
Freundschaft, Mut, Vertrauen steht hier an der Tagesordnung.
Die Autorin hat Szenen geschaffen, in die sich der Leser schnell hineinversetzen kann. Alle sind vom Leben gebeutelt, jeder der Progatonisten hat sein eigenes Päckchen zu tragen, was die Autorin perfekt dargestellt hat.

Der Schreibstil ist flüssig klar geschrieben. Man kann den Roman schön gemütlich vor sich her lesen. Die Spannung im Roman bleibt gut während der Geschichte erhalten.
Das Cover ist in meinen Augen sehr gelungen. EIn Frauenroman, wie er im Buche steht. Die Farben sind gut gut gewählt, vor sich hin träumend für gemütliche Lesestunden.

Meine Leseempfehlung geben ich gern!



#KüsseZumFrühstück #NetGalleyDE

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Amazon Publishing Deutschland und Netgalley für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung ist hiervon unberührt!

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2274 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 389 Seiten
ISBN-Quelle für Seitenzahl: 2919803549
Verlag: Montlake Romance (9. Oktober 2018)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch

Dienstag, 4. Dezember 2018

Turbulente Begierden -Passion Pilots, Band 3 von Melody Anne


Der dritte Band der »Passion Pilots«-Reihe von Melody Anne: spannend, turbulent und voller Leidenschaft.

Das Fliegen liegt den Armstrong-Brüdern im Blut. Auch Nick hält es nicht am Boden – er ist Hubschrauberpilot bei der Küstenwache und liebt seinen Beruf über alles. Täglich rettet er Menschen, die in Seenot geraten sind. Doch dann fliegt sein Team bei einem Einsatz mitten in ein Gewitter. Nick kann den Absturz nicht verhindern und wird schwer verletzt geborgen.

Chloe Reynolds ist schön, sehr verschlossen und eine erfahrene Physiotherapeutin, die Nick bei seiner Reha unterstützen soll. Von Anfang an knistert es zwischen ihr und dem attraktiven Piloten. Doch Nick ist nicht die Sorte Mann, die sich gern helfen lässt, und der Job verlangt Chloe einiges ab. Außerdem ist ihr Patient so sexy, dass er sie nachts um den Schlaf bringt – und das kann Chloe, die mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen hat, nun wirklich nicht brauchen.

Eine romantische Liebesgeschichte erwartet den Leser in diesem Buch. Die Autorin schafft es, den Leser in ihren Bann zu ziehen.
Der Einstieg in die Geschichte beginnt mit einer Tragödie. Der Progagonist Nick, ein Hubschrauberpilot verliert bei einer gescheiterten Rettungsmission seine Manschaft. Doch auch ihm selbst geschicht großer Schmerz und der Unfall setzt ihm nicht nur seelisch, sondern auch körperlich zu. Chloe soll ihm als Physiotherapeutin zur Seite stehen. Ihr Job ist es, seine Reha zu unterstürtzen, aber welches Geheimnis birgt sie noch?
Die Progatonisten werden sehr individuell beschrieben und die Charaktere passen in die Geschichte. Die Schauplätze der Handlungen hat die Autorin wirkungsvolll beschrieben, der Leser kann sich damit hervorragend in die Szenen hineinversetzen. Wichtige Eigenschaften, wie Familienzusammenhalt, Freundschaft, Stärke werden in dem Buch ausdruckvoll beschrieben.
Hier handelt es sich um den 3. Teil der Reihe, ich habe tatsächlcih mit dem angefangen. Aber ich bin jetzt schon neugierig a) wie es weiter geht und was es mit der Geschichte um Ace auf sich hat aber b) noch viel neugieriger, was vorher passiert ist...

Das Cover ist perfekt glungen. Im Hintergrund die Hubschrauber aus der Base und im Vordergrund der Mann, um den es im Buch geht. Treffend!

Vielen Dank an Amazon Publishing Deutschland und an Netgalley für das kostenlos Rezensionsexemplar. Meine ehrliche Meinung ist hiervon unbeeinflusst.

#TurbulenteBegierden #NetGalleyDE

AUSGABE     Klappenbroschur
ISBN     9782919803286
PREIS     9,99 € (EUR

Heiße Spiele - jeux chaudes | Erotischer Roman: Wie weit soll, darf, will sie gehen?

Nackte, schwitzende Körper in der Sauna und ein Mann, der Ute feuchte Träume beschert.
Ein Geschenk, mit dem ihre beste Freundin sie in ein feuriges Spiel ziehen will.
Ihr Mann, der sie nach dreizehn Jahren Ehe darin bestärkt, ihre Sexualität neu zu erkunden.
All das fordert Ute heraus, Dinge zu tun, welche sie bisher immer als obszön und unsittlich abgelehnt hatte.
Wie weit soll, darf, will sie gehen, ohne sich im Sog aus Sex, Lust und Leidenschaft zu verlieren?

Ein heißer und Leidenschaftlicher Roman liegt vor uns.
Die Protagonisten Ute und Kurt sind glücklich verheiratet.
Bei einem Saunabesuch liegt eine knisternde erotische Spannung in der Luft, als sie den attraktiven (noch) Unbekannten treffen.
Was als lüsternder Gedanken beginnt vertieft sich auch mit Kurt in neue aufkeimende Leidenschaft. Sie treffen den Freumden alias Mario wieder und der Leser wird in aufregende sinnliche Abenteuer entführt.

Die Protagonisten sind sympatisch beschrieben. Man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen. Sex und prickelnde Erotik ist defintiv Teil des Buches. Die Szenen sind anschaulich und lüstern beschrieben.  Die Experimentierfreude der Progagonisten steht im Vordergrund, aber auch die Entwicklung neuer Ideen und Spiele wird vorangetrieben. Langweilig wird es in keiner Weise...
Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen. Gerade die heißen Szenen sind so geschrieben, dass das Kopfkino einsetzt.

Das Cover ist sinnlich und erotisch gestaltet. Der Leser weiß, was ihn in dem Buch erwartet. Ich finde es aber sehr ästetisch gestaltet und würde immer wieder nach dem Buch greifen.

Ich möchte mich bei Netgalley und Blue Panther Books für das Rezensionsexemplar bedanken.
Meine ehrliche Meinung beeinflusst diese Bereitstellung nicht !


Produktinformation
    Format: Kindle Edition
    Dateigröße: 1078 KB
    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 240 Seiten
    Verlag: blue panther books; Auflage: 1 (31. Oktober 2018)
    Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    Sprache: Deutsch
    ASIN: B07JYHDBCD

Montag, 26. November 2018

BUCH BERLIN 2018

Ich war am Wochenende auf der #Buchberlin2018 Messe.
Meine liebe Schwester hat mich begleitet.
Es war eine wundervolle Zeit dort. Ich habe viele Autoren endlich einmal persönlich kennenlernen dürfen.

Natürlich bin ich auch nicht ohne Buch nach Hause gefahren ;)

 
Anbei habe ich euch mal ein paar Impressionen mitgebracht.

Wir waren am Samstag dort und die Messehallen waren doch wirklich sehr gut besucht.
Ich habe viele Autoren getroffen und hab mich sehr gefreut, das ein oder andere Wort wechseln zu können.
Und neue Bücher habe ich auch entdeckt, gekauft oder bestellt.

Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere tolle Lesestunden mit den neuen Schätzen!

Außerdem habe ich tolle Goodies mitbekommen! Ich möchte euch, die nicht zur Messe gehen konnten, an meiner Freude teilhaben lassen und verlose ein tolles Paket gefüllt mit Lesezeichen, Aufklebern, Postkarten und sogar einem Buch voller Leseproben! Schaut einfach am Mittwoch noch einmal vorbei!

Und das beste kommt bekanntlich zum Schluss...

Ich habe ein NEUES LOGO!

Mit der Hilfe von meiner Schwester habe ich mich für dieses tolle Logo entschieden. Das ziert ab jetzt meinen Blog :)

#Buchberlin2018 #Buchmesse SandraFlorean Autorin Miranda J. Fox Farina de WaardPhilippa L. Andersson Tanja Hagen Franzius Verlag Edition Wannenbuch Sternensand Verlag SadWolf Verlag

Auf dem Weg zu Buch Berlin 2018 ! Meine erste Messe als Bloggerin!

Ich bin schon so gespannt auf Poison! – mit Tanja Hagen

WOW, Danke für die lieben Worte und deine Zeit! – hier: Mercure Hotel MOA Berlin.



So happy, dass ich dich getroffen habe :) Deine Bücher begeistern mich so

Juchuuuu, neben #dieMonstersindlos durfte ich dich hier auch einmal persönlich kennenlernen! Das ist sooo toll! – hier: Mercure Hotel MOA Berlin.

Mein erster Presseausweis :) Ich feiere den so!

Liebe Farina, ich hoffe, dass es dir weider etwas besser geht! Deine Mama und die Freundin haben einen wundervollen Stand aufgebaut! Schön, dass ich euch kennenlernen durfte!!! – mit Farina de Waard

Mittwoch, 21. November 2018

#WelchesMonsterBistDu - Aktion von Sandra Florean





In einer Welt, in der die Übernatürlichen frei unter den Menschen leben, ist es ein Abenteuer, in ihre Seelen zu springen und dabei zeitweilig ihren Körper zu übernehmen. So ergeht es zumindest Tess, der Hauptfigur in der Mystery-Krimi-Reihe „Die Seelenspringerin“. Ich freue mich, dass Du Dich auf dieses Abenteuer einlassen möchtest, und heiße Dich herzlich willkommen bei
„Welches Monster bist Du?“


Morgen werdet ihr an dieser Stelle mehr zu meinem Monster erfahren...
Schaut vorbei und werdet selbst Teil der Aktion!





#SandraFlorean
 #WelchesMonsterBistDu #DieSeelenspringerin
#mitmachaktion

Dienstag, 20. November 2018

Gegen jede Vernunft (New Orleans Blues 1) von Amélie Duval

Der Auftakt zur »New Orleans Blues«-Reihe von Bestsellerautorin Amélie Duval – spannend und sehr sexy.

Die schöne Elinor Page findet nichts aufregender als Zahlen – denn, wenn man sie richtig liest, bergen sie dunkle Geheimnisse, die die erfolgreiche Steuerprüferin nur zu gern ans Tageslicht befördert. Als sie zum Anwesen von Kane Deveraux geschickt wird, sind all ihre weiblichen Instinkte in höchster Alarmbereitschaft. Denn der prominente Geschäftsmann Deveraux ist nicht nur einer der heißesten Männer, mit denen Elinor je zu tun hatte, er gilt als skrupellos. Man sagt ihm sogar Verbindungen zum organisierten Verbrechen nach.

Elinor kann es kaum abwarten, seine Bücher genau unter die Lupe zu nehmen. Doch im Hause Deveraux läuft nicht alles nach Plan: Zwischen dem geheimnisvollen Kane und der zurückhaltenden Elinor knistert es gewaltig, und als ein Sturm die Straßen unpassierbar macht, muss Kane Elinor wohl oder übel ein Bett für die Nacht anbieten …

Die Bände der »New Orleans Blues«-Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.

Elinor Page tritt ihren neuen Job als Steuerprüferin an und bekommt gleich einen "dicken Fisch". Sie muss zum Anwesen des Kane Deveraux, der einen sehr fragwürdigen Ruf besitzt. Voller Eifer will Elinore ihre Sache gut machen und dem geheimnisvollen Geschäftsmann seine kriminellen Machenschaften nachweise. Jedoch kommt ihr das Unwetter dazwischen. Sie ist gezwungen die Nacht auf dem Anwesen des Kane Deceraux zu verbringen. Sie muss feststellen, dass dieser nicht nur besonders heiß, sondern auch extrem skrupellos scheint.
Dennoch kommt es wie es kommen muss, zwischen den beiden beginnen ordentlich die Funken zu fliegen.
Er heißt es gar nicht gut, kann sich aber nicht gegen seine Gefpühle wehren. Bis eines Tages das Verbrechen überhand nimmt. Ein Roman mit krimineller Energie, wo nichts scheint wie es aussieht. Viele Denkanstöße und Überlegungen, wer der wahre Täter ist und wo die Wahrheit liegt.
Wem kann Elinor vertrauen? Was hat es mit ihrem neuen Chef auf sich?

Die Handlung ist flüssig und verständlich geschrieben. Die Orte konnte man sich bildlich vorstellen, auch die Szenen mit dem Unwetter hat die Autorin gut beschrieben.
Man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen und fiebert mit der Protagonistin mit.

Das Cover gefällt mir persönlich sehr gut. Dunkel, düster, gehemnisvoll.
Zwei Menschen mit die jeder eine eigene Persönlichkeit darstellen...Finden sie zusammen?

#GegenJedeVernunft #NetGalleyDE

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Amazon Publishing Deutschlang und bei Netgalley für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde hiervon nicht beeinflusst!

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1728 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 312 Seiten
Verlag: Montlake Romance (20. November 2018)

Donnerstag, 15. November 2018

Zayda: Die Magierin von Irfen (Das Vermächtnis der Wölfe von Farina de Waard

Die Dunkelheit erwartet dich …

Seit Zayda van Dymar denken kann, geistert ein Flüstern durch ihre Träume, das sie sich nicht erklären kann. Als sie im zarten Alter von zehn Jahren an einem Kriegerritual teilnimmt, um ihren älteren Brüdern nachzueifern, kommt ihr lange gehütetes Geheimnis ans Licht: In ihr schlummern magische Fähigkeiten.
Nun muss Zayda sich entscheiden. Will sie sich wirklich den Plänen ihrer Eltern unterwerfen? Oder soll sie, entgegen aller Vernunft, eine Ausbildung zur Magierin beginnen?
Zayda kann nicht anders, als dem Flüstern zu folgen. Mit Begeisterung stürzt sie sich in ihr neues Leben, ohne zu ahnen, dass noch etwas anderes in den Schatten der Ratkenstadt Irfen lauert.
Etwas Dunkles, das nur darauf wartet, eine würdige Beute zu finden …

In »Zayda« – dem Prequel zu Farina de Waards preisgekrönter »Vermächtnis der Wölfe«-Reihe – entführt die Autorin ihre Leser in die Vorgeschichte der Welt Tyarul und eröffnet damit einen völlig neuen Blickwinkel auf eine mächtige Ratke, die zu Großem auserkoren ist. Denn Zayda kümmert es nicht, dass Frauen keine Krieger und Ratken keine mächtigen Magier werden können …

Nachdem ich schon die Vermächtnis der Wölfe Bände von Farina de Waard buchstäblich verschlungen habe, fiebere ich natürlich auch "Zayda" entgegen. In dem Prequel wird die Geschichte der Zayda erzählt.
Ganz von vorn...unschuldig als Kind...mit den Kräften ausgestattet erleben wir hier das aufwachsen und den Besuch der Schule. Wir lernen die Charaktere und die Zusammenhänge besser kennen. Zayda wächst in einer Herrscherfamilie neben ihren Brüdern auf. Sie will genauso eine Kriegerin werden und schleicht sich in das Ritual ihres Bruders, sehr zum Leidwesen ihrer Eltern, die das gar nicht gutheißen. Aber Zayda besteht, durch ihre Kräfte und wird fortan zur Magierin ausgebildet. Doch auch hier muss sie lernen sich zu behaupten. Wir lernen Zayda aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen. Sie findet eine Freundin und muss dennoch verstehen, dass sich vieles schnell und rasend verändern kann. Auf der Reise durch die Orte muss sie lernen, auf sich selbst zu hören, Situationen schnell einzuschätzen und blitzartig zu Handeln. Kann sie sich immer auf ihre Intuition verlassen?
Die Charaktere sind total zutreffend beschrieben. Die Orte, die Schule und auch die Gemeinden, wohin sie reisen stellt Farina de Waard ganz bildlich und anschaulich dar. Wir lernen die ersten Billure kennen und deren Bedeutung. Die Autorin versteht es, den Leser in ihren Bann zu ziehen. Ich habe voll Freude das Buch begonnen und jede freie Minute genutzt, weiterzulesen.

Das Cover ist dunkel und düster. Mit dem Schädel und den rot glühenden Augen. Schatten, Rauch, Unheilverheißend. Mystisch, ...ich bin sofort in Bann gezogen worden. Ja ich kenne die Bücher von Farina de Waard, aber auch ohne dies fühle ich mich sofort zum Buch hingezogen. Die Farben passen gut zusammen, man erahnt sofort das Fantasy Genre.



Für mich ist das Buch mit all seinen Facetten in sich absolt stimmig. Meine absolute Leseempfehlung!

#Farinadewaard #Zayda #dasvermächtnisderwölfe

Werbung
Ich möchte mich an dieser Stelle für das Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung ist hiervon nicht beeinflusst!

Produktinformation

    Format: Kindle Edition
    Dateigröße: 6815 KB
    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 800 Seiten
    Verlag: Knaur eBook; Auflage: 1 (15. November 2018)

Freitag, 9. November 2018

Mit dem Herbstlaub kommt der Tod: Kommissar Maiwalds erster Fall von Kathrin Hölzle


Mehrere Frauen werden plötzlich vermisst. Alle hatten Probleme in ihrer Ehe und einen Ehemann mit einem offenkundig passenden Motiv, sie zu beseitigen.

Doch aus den Vermisstenfällen wird eine Mordserie, als eines der Opfer gefunden wird. Und Kommissar Jochen Maiwald muss erkennen, dass auch er nicht nur ermittelnder Beamter ist, sondern tiefer in die ganze Sache verstrickt, als ihm lieb ist.

Aus dem Ermittlungen wird ein Wettrennen gegen die Zeit, denn der Mörder hat seinen perfiden Plan noch lange nicht bis zum Ende umgesetzt und auch Maiwald gerät in sein Visier.


Zum Auftakt der Serie starten wir hier mit dem ersten Fall von Kommissar Maiwalds. Ein Krimi wie er im Buche steht. Ich war von der ersten Seite an gefesselt und mitten im Geschehen drin. Die Autorin versteht es, dass der Leser sich augenblicklich in die Szene hineinversetzt fühlt.
Durch den flüssigen Schreibstil kann man sofort in die Szenen eintauchen und fühlt sich als Teil des ganzen. Ich habe ja im Geiste schon "mitermittelt". Die Charaktere sind ausführlich und anschaulich beschrieben.
Der Kommissar erlebt die Entstehung des Falles von Beginn an und zieht die Parallelen daraus, denn jedes der Opfer kannte er aus der Schulzeit. Es war also relativ schnell klar, dass es sich um ein und den selben Täter handelt. Aber ein Krimi wäre kein Krimi, wenn der Täter sofort erkannt wäre...Hier wird ein gelungener Spannungsbogen aufgebaut, der es versteht, den Leser weiter voranzutreiben.

Das Cover ist absolut gelungen. Die bluttropfenden Blätter eines Baumes stechen aus dem tristen grauen Hintergrudn hervor und lassen deutlich das Kriminalroman Genre aufleuchten.
Von meiner Seite aus für Krimi Fans ein Must-have.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Franzius Verlag für das Rezensionsexemplar. Meine ehrliche Meinung ist davon nicht beeinflusst.

Produktinformationen:
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Franzius Verlag; Auflage: 1 (30. April 2018)
Sprache: Deutsch

# FranziusVerlag

Freitag, 2. November 2018

Haven Brotherhood: Rough & Tumble von Rhenna Morgan

Hart leben, härter f*cken und ausschließlich den eigenen Regeln folgen: Dies sind die drei Prinzipien, an die sich die sechs Männer der Haven-Bruderschaft stets halten. Sie weigern sich, den Erwartungen der Gesellschaft zu entsprechen, und nehmen sich stattdessen, was und wen sie wollen.

Der erfolgreiche Unternehmer Jace Kennedy bekommt stets das, was er will. Vom ersten Moment an, in dem er Vivienne Moores verborgene wilde Seite entdeckt, ist ihm klar, dass sie die Richtige für ihn ist – sofern er die unterdrückte Leidenschaft in ihr befreien kann. Er wird Vivienne bekommen. Egal wie!

Vivienne hat das raue Leben, in dem sie aufgewachsen ist, hinter sich gelassen. Dass sie ihre partywütige Schwester aus einem Club herauszerren muss, entspricht nicht ihrer Vorstellung einer idealen Silvesternacht. Viviennes Plan ist, ihre Schwester zu schnappen, aus dem Club zu marschieren und schnell in ihr sicheres, beständiges Leben zurückzukehren. Doch in dem Moment, in dem sie in den knallharten und gefährlich sexy Besitzer des Clubs rennt, fallen ihre Pläne in sich zusammen wie ein Kartenhaus.

Jace Kennedy entspricht allem, was Vivienne zuwider ist. Aber je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, dass er genauso leidenschaftlich liebt wie er kämpft. Er ist stolz darauf, wer er ist und woher er kommt, und er wird verdammt sein, wenn er Vivienne gehen lässt, bevor er ihr nicht gezeigt hat, dass der sicherste Platz für sie in den Armen eines gefährlichen Mannes ist …

Mit Haven Brotherhood: Rough & Tumble startet die Autorin in die neue Reihe. Der Gründer der "Heaven" Bruderschaft trifft völlig unerwartet auf Vivienne, als sie ihre Schwester aus seiner Bar abholt.
Und so kommt es wie es kommen muss, die beiden Protagonisten lernen sich näher kennen. Jace, ein attraktiver und erfolgreicher Geschäftsmann folgt seinen eigenen Regeln. Nach seiner verkorksten Kindheit gründet er die Bruderschaft, in der er vollkommen aufgeht. In Vivienne sieht er zunächst das kleine langweilige Mädchen, was einem schnöden grauen Alltag folgt. Aber Vivienne hat ihr eigenes Päckchen zu tragen und will ihre Leidenschaft, die tief in ihr verborgen ist, nicht an die Pberfläche kommen lassen. Natürlich treffen die beiden immer wieder aufeinander und nach einer Eskalation in seinem Club lehnt sie sich an seine starken Schultern. Wird sie es schaffen, sich weiter an ihn zu lehnen und sich ihm zu öffnen?
Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar. Ich konnte mich gut in die Story hineinversetzen. Die Szenen sind anschaulich beschrieben und die Charaktere ehrlich beschrieben.
Die erotischen Szenen sind liebevoll, emotionel und prickelnd beschrieben, dass ich dem Buch gern eine Leseempfehlung gebe!

Ich möchte mich bei Netgalley und dem Plaisir dámour Verlag recht herzlich für das Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung ist hiervon unberührt!

#HavenBrotherhood1RoughAndTumble #NetGalleyDE
Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1400 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 432 Seiten
Verlag: Plaisir d'Amour Verlag (30. September 2018)

Donnerstag, 25. Oktober 2018

NEWS - Ich fahre nach Berlin !!!

Juchu, endlich darf ich es verkünden...

Ich fahre als Blogger zur Buch Berlin 2018 :)




Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Tage in der Hauptstadt und auf meine erste Buchmesse!
Schaut auch gern mal direkt auf die Homepage Buch Berlin 2018 
Dort findet ihr schon mal alle teilnehmenden Autoren und in Kürze auch die Zeiten der stattfindenden Lesungen!

Wen treffe ich von euch noch dort???

Liebe Grüße

eure Buchliebende Heike
#BuchBerlin2018 #Buchmesse #BerlinerBuchMesse 

Dienstag, 16. Oktober 2018

#OBM2018 Verlagsaufgabe Di. 16.10. Suche: Kollegen für eine Blogtour, Autoren oä.

Heute geht es um die Vernetzung unter uns :)
Ich bin IMMER auf der Suche nach neuen Bloggerkollegen und Autoren, mit denen ich zusammen etwas auf die Beine stellen kann.
Sei es eine Blogtour, neue Rezis, Buchvorstellungen oä.
Wenn ihr also Lust habt, mit mir zusammen tätig zu werden, dann meldet euch gerne!!!

eure Heike

#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4

Sonntag, 14. Oktober 2018

So. 14.10. - USP Dein Alleinstellungsmerkmal, was macht deinen Blog so besonders?

Alleinstellungsmerkmale meines Blogs...

Liebe Leser, auch hier bin ich auf eure Mithilfe angewiesen...
Ich habe den Blog erst in diesem Jahr so richtig auflegben lassen, bin noch aktiver bei Instagram und Facebook geworden, um eine bessere Reichweite zu erhalten.
Gern würde ich noch mehr von euch HIER begeistern.
Ich freue mich immer über liebe Zeilen und Tipps, wie ich die Seiten und Beiträge für euch  noch interessanter gestalten kann. Man lernt nie aus...ich schon gar nicht :)

Lasst mir gern eure Daumen hier:

Heikes Bücherträume Blog

Heikes Bücherträume Instagram
Heikes Bücherträume Facebook


#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4

Samstag, 13. Oktober 2018

Sa. 13.10. - Rezension: Wie gehst du vor? Welche ist dir besonders gelungen?


Rezensionen sind für uns Blogger ein ganz wichtiges Thema. Ich freue mich immer, wenn ich eine schreiben darf :)
Zunächst wichtig ist mir, dass das Genre des Buches zu mir passt. Ich bin nicht von vorne rein festgelegt, welche Bücher ich lese, aber eine Rezension wird umso emotionaler wenn man sich absolut hineinversetzen kann.

Ich schaue mir die Protagonisten an, und überlege, ob die Autoren auch die Stimmung widerspiegeln können, die die Geschichte innehat.
Wichtig finde ich auch die Beschreibung der Schauplätze. Sind sie gut getroffen, damit sich der Leser auch in der Gegend wohl fühlt und sich vorstellen kann, wo die Handlung stattfindet? Thema Cover... für mich auch ganz wichtig.
Das Cover ist in der Regel das erste, was wir von einem Buch sehen. Spricht es mich an? Spiegelt es die Seele des Buches wider? Im Nachhinein betrachtet, gibt das Cover einen gelungenen Ausblick auf die Geschichte?

Welche Rezi ist mir besonders gelungen? Eine gute Frage, die aber nur ihr Leser beantworten könnt :) In jeder Rezi steckt mein Herzblut und da festlegend eine zu betiteln fällt mir schwer!


Freitag, 12. Oktober 2018

Fr. 12.10. - Cover: Zeig dein Lieblingscover


Heute geht es darum euch mein Lieblingscover zu zeigen.


Für mich eindeutig Eindruck hinterlassen hat der Wolf auf dem Cover von Zähmung von Farina de Waard. Als ich das Cover sah, musste ich sofort den Klappentext lesen und im selben Atemzug das Buch auch schon kaufen. Das Cover zog mich magisch in den Bann und die Geschichte fesselte mich von der ersten Seite an. Ich habe so von dem Buch geschwärmt, dass ich sogar eine passende Geburtstagtorte mit dem Bild bekommen habe in diesem Jahr. Also definitiv mein Lieblingscover :) Den Kuchen habt ihr auch schon gesehen, am 10.10.18 bei dem Beitrag zum Autor :)
#OBM2018 #onlinebuchmesse #OBM2018Halle4

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Satisfaction on Demand 2 Ménage-à-trois von M.C. Steinway


Die Welt, wie wir sie heute kennen, existiert nicht mehr. Männer sind in der Minderzahl und Frauen bedienen sich ihrer Stärken Kraft, körperliche Überlegenheit, Zeugungsfähigkeit oder nutzen sie zur Befriedigung ihrer Lust. In der Zukunft dienen die Männer den Frauen. Sophie wird als Tochter einer erfolgreichen Staatsanwältin von einem Leibwächter beschützt Andrew ist verantwortlich für ihre Unversehrtheit. Entgegen den Vorgaben des Obersten Rats verliebt sich Sophie in Andrew. Sollten sie erwischt werden, erwartet beide eine harte Bestrafung. Doch Sophie lässt sich nichts vorschreiben, ihre Gefühle für Andrew sind ihr wichtiger. So ist es nur eine Frage der Zeit, bis ihre Beziehung auffliegt. Nicht genug damit, hegt Andrew auch noch eine Leidenschaft für das gleiche Geschlecht. Diese könnte den beiden schließlich zum Verhängnis werden ...

Der zweite Teil der erotischen Dystopie von M.C. Steinway ist nun bei mir auf dem Lesestapel. Vorab kann ich sagen, dass man beide Teile auch unabhägig voneinander lesen kann.
Die Reihe ist mir vor allem durch die tollen Cover ins Auge gefallen.
Auch beim zweiten Teil ist das Cover überaus gelungen. Die Farbverläufe aus lila und türkies sprechen mich total an. Das in mit geschlossenen Augen abgebildete Liebespaar spiegelt die Stimmung emotional wider.
Im zweiten Teil des SciFi Romans geht es um die Protagonisten Sophie und Andrew.  Als Tochter einer hoch angesehenen Anwältin wird Sofie von Leibwächtern beschützt und kann keinen Schritt ohne sie tun. Andrew ist einer dieser Wächter, aber das System sieht keine Beziehung zwischen den beiden vor, sie ist sogar strengstens untersagt. Sophie lehnt sich gegen das System auf. Sie will ihre Liebe zu Andrew ausleben und sich nich tmehr verstecken. Aber wird das gelingen?
In diesem Teil erfährt man etwas ausführlicher etwas über die Rolle der Frauen in der vorherrschenden Zeit und über das System und wie es funktionert.
Der Schreibstil ist flüssig und die Autorin versteht es, den Leser in die Situationen und in die Handlung einzufühlen.
Dieser Teil ist komplett aus der Sicht von der Protagonistin Sofie erzählt.
Die erotischen Szenen, auf welche der Titel schon hinweist, spielen eine große Rolle und werden anregend und voller Gefühl beschrieben. In die Handlungen sind die Beschreibungen gut integriert, man hat nicht das Gefühl, dass sie zu extravagant dominieren.


Taschenbuch: 176 Seiten
Verlag: blue panther books; Auflage: 1., verb. Aufl. (30. September 2018)
Sprache: Deutsch
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren

Das Weihnachtscafé in Manhattan von Katherine Garbera


Zum Inhalt

Die ersten Schneeflocken fallen, ein Kribbeln liegt in der Luft, und über die Fifth Avenue zieht der köstliche Duft von Schokoladentorte - das festlich geschmückte Candied Apple Café ist bereit für Weihnachten!
Hotelchef Mads Eriksson lässt sich von der besinnlichen Stimmung nicht anstecken. Es ist das erste Weihnachtsfest seit dem Verlust seiner Frau, und seine sechsjährige Tochter Sofia hat zusammen mit ihrer Mutter den Glauben an Santa Claus verloren. Doch als er Iona, die schöne Besitzerin des Candied Apple Cafés, kennenlernt, beginnt Madsʼ gefrorenes Herz zu tauen. Wird er etwa sein ganz persönliches Weihnachtswunder erleben?

Die ersten Weihnachtsbücher erobern die Buchhabdlungen. So langsam beginnt die schöne dunkle Jahreszeit mit dem Highlite, dem Weihnachtsfest. Da darf natürlich auch ein gutes Buch nicht fehlen. Mit "Das Weihnachtscafé in Manhattan" ist es der Autorin gelungen, einen wunderschönen Roman zu schreiben.
Mads hat vor kurzen  genau in der Weihnachtszeit seine Frau verloren. Seine kleine Tochter Sofia leidet sehr unter dem Verlust der Mutter, gerade auch noch in der Weihnachtszeit. Die Protagonistin Ilona betreibt mit ihren beiden Freundinnen das Candies Apple Cafe und beratschlagt mit Ihnen, wie die Zuknkft des Cafés gestaltet werden soll und ob sie expandieren sollte. Da kommt Mads als Hotelchef ins Spiel und so kommt es, dass sich alle Protagonisten kennenlernen. Jeder hat sein Päckchen zu tragen. Die Chataktere sind treffend beschrieben. Der Umgang von Ilona mit Sofia ist gefühlvoll, auch die Beziehung zu Mads entwickelt sich in diese Richtung. Die Autorin versteht es, den Leser mit Worten in ihren Bann zu ziehen.
Den Schreibstil kann man als flüssig, wortgewand und hoch emotional beschreiben. Sie fängt die vorweihnachtliche Stimmung in den Straßen treffend ein. Da kann man gut bei stürmischem Regenwetter und dem ersten Frost gemütlich mit dem Buch auf dem Sofa versinken, eine Tasse Tee dazu und die Lesestimmung ist perfekt.
Ein wunderschöner Roman, bei dem die Hoffnung auf ein Weihnachtswunder wieder aufkeimt.

Das Cover gefällt mir gut. Die beiden Tassen mit der heißen Schokilade und den Weihnachtsbaumanhängern versetzten einen direkt in Weihnachtsmarktstimmung.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Netgalley und dem Mira Tschenbuchverlag für das Rezensionsexemplar bedanken. Meine Meinung wurde davon allerdings nicht beeinflusst!

AUSGABE     Taschenbuch
ISBN     9783956498381
PREIS     9,99 € (EUR)
Verlag: MIRA Taschenbuch

Mittwoch, 10. Oktober 2018

#OBM2018 in Halle 4 Mi. 10.10. - Autor: Zeige deinen Lieblingsautor

Ich bin absolut den Büchern von Farina de Waard verfallen.

Sie ist im Fantasy Genre unterwegs und ich war sofort von ihren Büchern gefesselt und bin sofort in die Welt von Tyarul eingetaucht.
So sehr, dass ich von einer lieben Freundin schon damals bei erscheinen des ersten Buches eine ganz tolle Geburtstagtorte bekommen habe:




Ich habe die Autorin sofort nach einem Interview gefragt, als ich die Verlagsaufgabe zu sehen bekam. Und Farina hat sofort mitgemacht:

 1. Warum und wann bist du Autorin geworden?

Ich schreibe schon seit fast 10 Jahren, aber dass ich Autorin bin und sein möchte, wurde mir erst vor ungefähr 4 Jahren bewusst. Vorher war das Schreiben ein rein privater Zeitvertreib, der aus einem Traum und einer „Weltenidee“ entstanden ist. Ich hatte eben dieses Konzept im Kopf, von einer fremden Welt und doch nicht so fremden Problemen. Charaktere entstanden und wurden für mich immer lebendiger, ich machte mir mehr und mehr Gedanken über ihre Vergangenheit und ihre mögliche Zukunft. Alles fing an, sich zu einem großen Netz zusammenzustricken und wuchs mit einem Plot heran. Als ich tausend Seiten geschrieben hatte, wurde mir dann irgendwann klar: Hey, das ist viel mehr als nur eine kleine Geschichte. Wenn das ein Buch sein sollte, müsste man es jetzt in Teile zerlegen … und so ist aus mir dann die bewusste Autorin geworden. Ich fing an, meine Geschichte unter neuen Blickwinkeln zu betrachten und nochmal grundlegend zu überarbeiten – so, dass andere sie hoffentlich auch verstehen und mögen würden.

2. Warum schreibst du Fantasy?

Mich fasziniert die Vorstellung von Magie so sehr. Diese Idee, du könntest eine weitere Energieform wahrnehmen, wie du auch eine elektrische Spannung spüren kannst. Und diese nutzen und zum Guten (oder auch Schlechten) einsetzen. Es ist vielleicht dieser insgeheime Wunsch, großes zu vollbringen und zu helfen.

3. Was für Hobbys hast du?

Schreiben ist wohl jetzt kein Hobby mehr, oder? ^^
Ansonsten zeichne ich sehr viel, male mit Acryl und Aquarelle, aber auch Tusche. Ich mache gerne lange Spaziergänge und wandere, wobei meine kamera nie fehlen darf =D Außerdem tanze ich sehr gerne, klassisch und auch frei =)

4. veröffentlichte Werke / Planung

Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe 1 (2014)
Zorn - Das Vermächtnis der Wölfe 2 (2015)
Zwang - Das Vermächtnis der Wölfe 3 (2017)

Jamil - Zerrissene Seelen (2016)

Zayda - Die Vorgeschichte zum Vermächtnis der Wölfe
ERSCHEINT DEMNÄCHST, SEID GESPANNT



Zwietracht - Das Vermächtnis der Wölfe 4 geplante Veröffentlichung Ende 2018 / Anfang 2019

www.fanowa.de

Ich freue mich, die Bücher von Farina gefunden zu haben und noch mehr freue ich mich über den tollen Kontakt zu ihr!
DANKE

Dienstag, 9. Oktober 2018

#OBM2018 Verlagsaufgabe Di. 09.10. - Fans: Wer sind die Leser deines Blogs


Di. 09.10. - Fans: Wer sind die Leser deines Blogs

Das ist eine gute Frage :)
Ich blogge auf verschiedenen Plattformen. Mit dem Blog habe ich in 2016 langsam angefangen. Ich musste mich zusehends erst einmal langsam einfuchsen. Layout, Seiten etc, das waren ja böhmische Wälder für mich. Zwischenzeitlich lernte ich Facebook mehr und mehr kennen, habe eine Seite für mein Pony dort und habe drüber nachgedacht, den Blog meiner Bücherliebe auch hierher zu transferieren. Gesagt getan...Fortan war also auch bei Facebook eine Seite von mir zu finden. Damit versprach ich mir etwas mehr Reichweite und mehr und einfacheren Kontakt zu Autoren, anderen Bloggern und möglicherweise Verlagen. Mehr und mehr durfte ich rezensieren, anfangs noch aus meinem normalen Bücherregal, aber ab und zu erhalte ich inzwischen auch mal das ein oder andere Rezensionsexemplar von lieben Autor-innen. Das freut mich natürlich umso mehr!!!
Instagram war für mich immer ein -oje, wie soll ich das nur auch noch hin bekommen. Aber es scheint gar nicht so schwer... Dort teile ich nun auch noch meine Beiträge und freue mich, so viele liebe Leute kennenzulernen. Vor allem spannend ist, andere befreundete Blog zu verfolgen!!!
Ich kann also gar nicht klar definieren, wer Leser meiner Blogs sind, aber ich freue mich, dass sie / IHR da seid!!! Es macht so großen Spaß, wenn ich sehe, dass euch der ein oder ander Beitrag gefällt!!!

Buchliebende Grüße
eure Heike

#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4 

Montag, 8. Oktober 2018

#OBM2018 Verlagsaufgabe Mo. 08.10. - aktuelles Buch: Welches Buch liest du gerade?


Heute möchte ich euch erzählen, in welcher Geschichte ich gerade versunken bin.

"Das Weihnachtscafè in Manhattan". Ich bin auf das Buch über Netgalley.de aufmerksam geworden.

Hier einmal die kleine Übersicht:

Zum Inhalt

Die ersten Schneeflocken fallen, ein Kribbeln liegt in der Luft, und über die Fifth Avenue zieht der köstliche Duft von Schokoladentorte - das festlich geschmückte Candied Apple Café ist bereit für Weihnachten!
Hotelchef Mads Eriksson lässt sich von der besinnlichen Stimmung nicht anstecken. Es ist das erste Weihnachtsfest seit dem Verlust seiner Frau, und seine sechsjährige Tochter Sofia hat zusammen mit ihrer Mutter den Glauben an Santa Claus verloren. Doch als er Iona, die schöne Besitzerin des Candied Apple Cafés, kennenlernt, beginnt Madsʼ gefrorenes Herz zu tauen. Wird er etwa sein ganz persönliches Weihnachtswunder erleben?

#DasWeihnachtscafèInManhattan #NetGalleyDE

 

Wenn ihr nun neugierig geworden seid, würd ich mich freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu mitteilt :)

eure Heike 

#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4

Sonntag, 7. Oktober 2018

Onlinebuchmesse Verlagsaufgabe 7.10.18

Verlagsaufgabe
So. 07.10. - Genre: Auf welches Genre bist du spezialisiert?

Ich blogge im großen und ganzen hauptsächlich Romane. Dort im Genre Liebesromane und Fantasy. Aber auch die erotische Literatur kommt gerade nicht zu kurz, da ich hier gerade einige Blogganfragen erhalten habe.
Thema Sport und Fitness ist auch weit oben, wobei da die Richtung eher auf den Sort zu Hause geht und im Einklang mit gesunderhaltender Ernährung geht. Ich bin gespannt, was in nächster Zeit noch auf mich zukommt und freue mich immer, über weitere Anfragen zum Bloggen von Autoren oder Verlagen :)

#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4

Samstag, 6. Oktober 2018

Über mich

Ich bin Heike Herting, 37 Jahre alt und lese für mein Leben gern.

Schon von Kindesbeinen an fesselte mich das geschriebene Wort, die Geschichte hinter dem Wort und die Möglichkeit mit einem schönen Buch gemütliche Stunden zu verbringen.

Eine Tasse Tee oder ein Latte Macciato, in kalten Monaten auch gern eine heiße Schokolade...ein ruhiger Platz im Garten, am See oder eingekuschelt auf dem Sofa...besser kann ein Tag nicht sein. Doch, mit meinem Fjordpferd Prinzessin...

Ich freue mich, dass ich hier meinen Blog etwas näher vorstellen kann.
Lasst mir gern ein Like da, ich bin auch noch auf Facebook zu finden unter:



und auf Instagram unter 

heikes buechertraueme

Auch würde ich mich freuen, den ein oder anderen von euch auf Messen oder Buchvorstellungen persönlich zu treffen.

Bis dahin

Liebe Grüße



#obm2018 #obm2018Hall4 #onlinebuchmesse#buchmesse



Freitag, 5. Oktober 2018

Starlight Nights - Immer wieder du, von Stacy Kade

Zwei verlorene Seelen auf der Suche nach Liebe und Erlösung

Seit sie ein kleines Kind war, steht Calista vor der Kamera und verdient das Geld für ihre Familie. Ihre Mutter bestimmt, was sie anzieht, wen sie sieht, was sie isst und welche Rollen sie annimmt. Erst als sie Eric kennenlernt und sich in ihn verliebt, beginnt sie zu begreifen, was Glück sein könnte. Doch ein schreckliches Ereignis bringt sie auseinander. Und als sie sich das nächste Mal begegnen, ist Eric, Sohn eines einflussreichen Hollywood-Produzenten und Playboy, bereits vergeben ...

"Faszinierend, vielschichtig und absolut süchtig machend! Dieses Buch hätte niemals enden dürfen!" Sophie Jordan, New-York-Times-Bestseller-Autorin

Ein Liebesroman, der eine emotionale Achterbahnfahrt verspricht


Die zwei Protagonisten Calista und Eric haben jahrelang zusammen für die Serie Starlight vor der Kamera gestanden und zusammen gedreht. Ihre konroll-und ruhmsüchtige Mutter treibt sie mehr und mehr in die gefühlte Einsamkeit und geht überhaupt nicht auf ihre Bedürfnisse ein. Endlich schafft sie es, auf eigenen Beinen zu stehen und geht zur Uni. Dort jeoch holt sie ihre Vergangenheit ein und Eric sucht sie auf, weil er einen / seinen neuen FIlm mit ihr drehen möchte.
Die folgenden Kapitel drehen sich nun um die Gestaltung des Films und um die Entwicklung der Charaktere in Bezug auf diese. Viel Drama entsteht auch durch die Verarbeitung der Vergangenheit der beiden Protagonisten. Das Buch mit dem flüssigen Schreibstil lässt den Leser unentwegt in der Handlung bleiben. Die Spannungsbögen mit den Hochs und Tiefs von Calista und Eric lassen sie sympatisch und real erscheinen.

Das Cover passt. Passt zum Film, passt zur Handlung. Die beiden Protagonisten schimmern aus dem Hintergrund. Die Schrift gefällt mir sehr, implementiert sie doch auch das unvorhergesehene und den Ruhm der Schauspielerei.

Die Autorin hat einen wunderbaren Liebesroman geschaffen, in dem die Geühle und Emotionen real dargestellt werden. Meine Leseempfehlung für gemürliche Herbsttage.


Produktinformation
    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 443 Seiten
    Verlag: LYX.digital (4. Oktober 2018)
    Sprache: Deutsch

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Netgally und dem Lyx Verlag bedanken, die mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben. Meine ehrliche Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst!

#Onlinebuchmesse 2018

Ich bin dabei :) Wenn ihr auch einmal vorbei schaut, freu ich mich.
Ich bin mit meinem Blog, der Fb Seite sowie meinem Instagram Acc vertreten. Bereits morgen geht es los...Bist auch du dabei?
#obm2018
#buchmesse
#onlinebuchmesse
#obm2018Halle4

Es gibt auch hier verschiedene Ausstellungshallen.

Willkommen bei der Onlinebuchmesse 2018

Du bist Besucher und möchtest durch die Messehallen schreiten?


Das ist ganz einfach!
Verwende als Eingang den Social Media Kanal deiner Wahl. Suche nach #obm2018.
Schau dir die Beiträge der Aussteller an. Kommentiere und vernetze dich.
Am letzten Tag, kannst du sogar ein paar Goodies abstauben, wenn du die Fragen
die sich aus den Messetagen ergeben haben beantworten kannst.
 
  

Mittwoch, 26. September 2018

Satisfaction on Demand 1 – Strictly Forbidden | Erotischer SciFi-Roman Untertitel: In der Zukunft dienen die Männer den Frauen ... Autor: M.C. Steinway

Die Welt, wie wir sie heute kennen, existiert nicht mehr.
Männer sind in der Minderzahl und Frauen bedienen sich ihrer Stärken — Kraft, körperliche Überlegenheit, Zeugungsfähigkeit — oder nutzen sie zur Befriedigung ihrer Lust. In der Zukunft dienen die Männer den Frauen.
Satisfaction on Demand — Strictly Forbidden entführt den Leser in die Welt des jungen Janus. Als der erfolgreiche Satisfactor auf die Jungfrau Fleur trifft, die durch ihn in den Kreis der sogenannten Geberinnen aufgenommen werden soll, stellt sie alles auf den Kopf, woran er bisher geglaubt hat. Seine Gedanken sind nicht mehr nur schwarz oder weiß, sondern plötzlich bunt. Auf einmal ist Sex keine Dienstleistung mehr, sondern ein Akt der Liebe. Ihre Gefühle füreinander sind von einer tiefen Zärtlichkeit geprägt. Aber Liebe oder eine richtige Beziehung sieht das System der Frauen nicht vor — als Satisfactor ist Janus dazu bestimmt, jeder Frau zu dienen. Verstöße werden hart geahndet. Fleur bedient sich einer List, um die Vorschriften zu umgehen. Doch das Unheil droht von einer ganz anderen Seite ...

In dem Buch geht es um die Protagonisten Janus und die Beziehung zu Fleur. Es gibt hier unterschiedliche Stände, in die die Weltenbewohner durch Ausbilung eingestuft werden. So wird Janus zu einem Satisfactor. Er muss "eine harte Schule" hinter sich bringen, denn zu seiner Aufgabe gehört es, die "Geberinnen" vollständig zu befriedigen. Nach der Abschlussprüfung wird er in ein Satisfactorium verlegt und muss nun die Geberinnen mehrmals täglich sogar "bedienen". Kontakt zur Außenwelt ist  nicht gestattet und er hat sich hinterer in die Wabe zurückzuziehen. Doch dann trifft er eines Tage s auf Fleus und sie verlieben sich, entgegengesetzt der vorherrschenden Regeln der Welt, ineinander.

Eine erotische Dytopsie, die sich zu lesen lohnt.
Der Schreibstil ist flüssig und anregend. Die erotischen Szenen sind gelungen und anschaulich beschrieben. Die Autorin kann die Leidenschaft der Szenen geschmackvoll wiedergeben, man kann sich in die "andere" Welt als Leser gut hineinversetzen.

Das Cover gefällt mir persönlich besonders! Der Blick in die Ferne geschweift, träumend und nachdenkliche Gesichter. Die Gebäude als kleinen Teil unten am Rand. Die Farbentöne und die Sterne der Galaxie lassen auf die "andere" Welt schließen. Für mich einer der Gründe, das Buch zu lesen.


Ich möchte mich an dieser Stelle bei blue panther books für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken! Meine Meinung wurde hiervon nicht beeinflusst.

Verlag: blue panther books; Auflage: 1., verb. Aufl. (31. August 2018)
Sprache: Deutsch

Montag, 24. September 2018

Unser Gewinnspiel

Bitte beantworte täglich die Tagesfrage auf dem jeweiligen Blog als Kommentar bis zum 29.09.2018 24 Uhr

Der Gewinn

1x "Rosenkranz & Ketten" als eBook im Wunschformat

Die genauen Teilnahmebedingungen findest Du hier (https://buchreisender.de/blogtouren/teilnahmebedingungen/)

Rosenkranz und Ketten: Erotischer Heimatroman



Buchvorstellung mit Coverbeschreibung

Als Mia den feschen Kristopher kennenlernt, ahnt sie nicht, dass er ihre ganze Welt auf den Kopf stellen wird.

Er bringt die Welt des braven Madels stark ins Schwanken und bald ist für die Pfarrjugend-Gruppenleiterin nichts mehr so, wie es war.

Doch kann Mia zwei Leben führen? Und was will Kris, wenn nicht Liebe?


Der neuen Roman von Daisy Swan handelt von den jungen Protagonisten Mia und Kristopher. Die Charaktere werden realistisch und nach heutigen Zeitauffassungen dargestellt. Sie Leben sich und ihre Wünsche hautnah aus und erleben viel gemeinsam. Auf ihrem Weg zur Entdeckung der Lust werden erotische Szenen lebendig und deutlich dargestellt. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, man kann sich die Handlung gut vorstellen und sieht die Szenen "vor Augen". Die Autorin stammt aus Österreich, darum fließt auch die ein oder andere Redewendung in der Sprache mit ein. Das finde ich sehr autentisch und erfrischend!

Das Cover zeigt genau das, was das Buch auch ist...ein erotischer Heimatroman. Es passt genau zum Buch, ein Mädel im Dirndl...Was für mich persönlich der inbegriff von Erotik ist! Ein treffendes Coverbild.

Meine Tagesfrage an euch? Bitte beachtet die Gewinnspielregeln, siehe gesonderter Post!
Wie sähe euer Cover aus?

Produktinformation

    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 122 Seiten
    Verlag: BookRix (28. März 2018)
    Sprache: Deutsch

Samstag, 22. September 2018

Weltenbaum - Saga von Sara Douglass


Mein Thema sind bei dieser Blogtour diesmal die Weissagungen und magische Geschöpfe

Wir haben um Laufe der Blogtour verschiedene Themenbereiche über den Weltenbaum und die 6 Bücher von Sara Douglass gelesen.

Bei der Reihe handelt es sich eindeutig um einen Fantasy Epos, von Macht, Intrigen, Krieg und Liebe. Die Dramen um die Protagonisten kommen nicht zu kurz, ein episches Abenteuer steht hier bevor.

Die magsichen Geschöpfe sind Teil der Handlungen und gut in die Bücher integriert.
Sie werden anschauluich dargestellt und leben mit den uralten Völkern. Die Prophezeiung aus uralter Zeit schleicht sich nach und nach in die Realität um und alles damit verbundene taucht auf. Die Lebensarten weiß die Autorin anschaulich darzustellen und der Leser kann sich damit ein gutes Bild von den Geschöpfen um die Handlungen der Protagonisten machen.
Die Hauptfigur Axis wird in die Gesetze der Magie eingewiesen und muss als Auserwählter der uralten Weissagung gegen das Böse bestehen. Dabei hat er viele teilweise unlösbare Aufgaben und Prüfungen zu bestehen.
Viele Charaktereigenschaften müssen sich zusammenfügen. Ebenso wie Liebe, Mut, Freundschaft und Vertrauen eine große Rolle spielen.  Nur die Baumfreundin des Sternenmannes kann den Wald pflanzen, der dem Sternenmann die Macht verleiht, gegen Gorgrael zu bestehen!

Welche Arten magischer Geschöpfe finden wir in den Büchern wieder

-mächtige Greife
-Sternmann
-Baumfreunde
-Skrälinge
-Ikarier
-Waldläufer

Meine Tagesfrage: Welchem magischen Geschöpf möchtet ihr gern mal begegnen...?

Jeder einzelne Teil der Reihe war ein absolutes Leseabenteuer mit reichlich Fantasy und spannenden Charakteren! Ich hatte das Glück, die Reihe zu lesen als bereits alle Teile erschienen waren und ich nicht auf die Fortsetzungen warten musste.

Titel der Reihe:
Die Sternenbraut
Sternströmers Lied
Tanz der Sterne
Der Sternenhüter
Das Vermächtnis der Sternenbraut
Die Göttin des Sternentänzers

Freitag, 21. September 2018

Tempting the Beast von Peyton Dare






Zum Inhalt

Jeder hat eine helle und eine dunkle Seite in sich. Aber kann man beide lieben? Celeste Sorenson finanziert sich ihr Studium mit kleineren Modelaufträgen. Auf einer exklusiven Party begegnet sie dem geheimnisvollen Braden Hunter, der ihr seitdem nicht mehr aus den Kopf gehen will. Alle warnen sie vor dem Mann, der insgeheim nur the Beast genannt wird. Aber als Celestes Bruder spurlos verschwindet, ist Braden ihre einzige Rettung. Doch Bradens Hilfe hat einen sündhaften Preis: Er spürt ihren Bruder auf und dafür gehört Celeste ihm. Ihr Körper, alles, was sie besitzt und ihr Herz. Band 1 der neuen erotischen Liebesroman-Dilogie von Bestseller-Autorin Peyton Dare.

Die Autorin hat hier den Auftakt zu ihrem neuen Zweiteiler geschrieben. Ich bin vorab gesagt, schon sehr auf die Fortsetzung gespannt.
Ich habe schnell in die Geschichte um die Protagonisten Celeste und Bradon hereingefunden. Nachdem ihr Bruder spurlos verschwunden ist und auch aus sämtlichen Systemen alle Spuren, dass er je existiert hat gelöscht wurden, lässt sich Celeste auf einen Deal ein. Bradon soll ihren Bruder finden, sie gehört dafür vollkommen ihm. Ein Deal, der es in sich hat. Die Autorin schreibt fesselnd und flüssig, der Leser kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen und versinkt in der Geschichte. Die Geschichte ist aus unterschiedlichen Sichtweisen geschrieben, zum einen aus der von Celeste und aus der von Bradon. Das macht es leicht, sich zudem noch intensiver in die Charaktere hineinzuversetzen.
Das Buch hat viele spannende und interessante Wendungen inne, der Leser bleibt bis zum Ende des ersten Bandes immer in der Handlung um den Krimi, den es zu lösen gilt...taucht ihr Bruder wieder auf? Wieso nennt Bradon sich selst "The Beast"? Was hat es damit auf sich?

Das Cover ist sehr gelungen. Es spiegelt den Titel und das mysteriöse wider. Ein Hauch von "Die Schöne und das Biest". Dunkel gehalten und doch schimmert das Licht dazwischen.


#TemptingTheBeast #NetGalleyDE



Ich möchte mich an dieser Stelle bei Netgalley und beim LYX Verlag herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplat bedanken. Meine erhliche Meinung wurde davon jedoch nicht beeinflusst!